Rezeptalternativen

Zucker-freier Ketchup

Zutaten:

·         220 g Tomatenmark

·         125 ml Wasser

·         2 EL Essig

·         2 EL Honig

·        1/2 TL Salz

·         1 Schalotte

·         1 Prise Piment und Chili 

 

Zubereitung:

Zuerst schälen sie die Schalotte und schneiden sie danach klein. Alle Zutaten außer dem Honig in einem Topf verrühren. Bringen sie die Masse unter ständigem rühren zum Kochen, lassen sie den Topf etwa 20 Minuten auf kleiner Flamme weiterknöcheln, dabei ab und an umrühren. Am Ende den Honig dazugeben, Masse abkühlen lassen und in ein Behältnis füllen.

 

Tipp: Wer es feiner mag kann das Tomatenketchup noch pürieren.

 

 

 

in einer Portion von 100 Gramm Ketchup verstecken sich circa 22 Gramm Zucker. 

Das sind ganze 22% des Inhalts.


Zucker-freier Joghurt

Zutaten:

·         1 Becher Sahne

·         500 ml Milch

·         1 Päckchen Pudding (zuckerfrei)

·         500 g Quark 

 

Zubereitung:

Schlagen sie als erstes die Sahne steif. Vermengen sie die Milch und das Puddingpulver, kochen sie den Pudding nach Packungsanweisung, ersetzen sie den Zucker durch etwas Xylitol. Heben sie die Sahne und den Quark unter. Füllen sie die Masse ab und stellen sie, sie kalt. 

 

 

Hinweis: Xylitol ist ein Süßstoff der aus Birkenzucker gewonnen wird. 


Arme Ritter Auflauf

Zutaten:

400 g     Vollkorn-Toast

350 g     Magerquark

250 ml Milch (1,5 % Fett)

4             Eier

50 g       Zucker

Evtl. Mandelblätter und Butter

 

Zubereitung:

Für den Arme-Ritter-Auflauf die Toastbrotscheiben halbieren und ziegelartig in eine mit Backpapier ausgelegte Form einschichten.

Quark, Milch, Eier, Zucker, Vanillezucker und Zimt gut verrühren und über das Brot gießen und bei 180 Grad Celsius Umluft im Ofen 25 bis 30 Minuten backen

 

 

Die Mandelblätter und die Butter in Flöckchen auf den Auflauf geben und nochmals circa 10 Minuten backen.

KiBa Küchlein

Zutaten:

 

2 Eier

200 ml Milch

1 Banane

100 g Mehl

Kirschen

50 g Butter

(ggf. 1 TL Backpulver)

 

Zubereitung:

 

Den Backofen auf 180 Grad Celsius (Umluft) vorheizen.

 

Die Eier aufschlagen und mit Milch, Mehl sowie Butter vermengen.

Danach die Banane mit der Gabel zerkleinern und ggf. die Kirschen entkernen und in kleine Stücke schneiden.

 

Banane und Kirschen in den Teig geben und zum Schluss den Teig in eine geeignete Backform geben.

 

Dies wird im Ofen dann ca. 20 min gebacken.